Trennungsmanagement und Transfer

Betriebsbedingten Personalabbau fair und reibungslos gestalten

Gruppen-Outplacement, Transferagentur und Transfergesellschaft

Als langjährige Spezialisten in der Begleitung von Unternehmen bei betriebsbedingt erforderlichen Personalanpassungen unterstützen wir unsere Auftraggeber dabei, diese wertschätzend, fair und reibungslos umzusetzen.

Mit den von Arbeitsplatzverlust betroffenen Mitarbeitern entwickeln wir gemeinsam neue berufliche Perspektiven, unterstützen und begleiten sie bei der professionellen Vorbereitung und Durchführung ihrer Bewerbungskampagne und suchen aktiv zu ihnen passende Beschäftigungsmöglichkeiten.

Die Umsetzung von Transfergesellschaften und Transferagenturen (sprich von der Agentur für Arbeit i. S. §§ 100 und 111 SGB III geförderten Maßnahmen) realisieren wir gemeinsam mit unserem langjährigen Kooperationspartner Die Arbeit – Neue Wege GmbH.


Was beinhaltet unser Beratungsangebot?

Unser Angebot bei der Einrichtung und Umsetzung von Gruppen-Outplacement, Transferagenturen und Transfergesellschaften beinhaltet:

    • Die umfassende Beratung im Vorfeld zu Gestaltung und Finanzierung von Transfermaßnahmen, zu möglichen Förderungen und zu nach unserer Erfahrung für den Projekterfolg wesentlichen Faktoren im Transfersozialplan.
    • Die Übernahme sämtlicher Arbeiten im Zusammenhang mit der Realisierung von Förderungen der Agentur für Arbeit i. S. §§ 100 und 111 SGB III
    • Das Durchführen von Informationsveranstaltungen und -gesprächen zu den angebotenen Transfermaßnahmen mit den von Arbeitsplatzverlust betroffenen Mitarbeitern.
    • Das Durchführen des Profilings mit den betroffenen Mitarbeitern sowie die Aufbereitung der Ergebnisse zur Vorlage bei der Agentur für Arbeit.
    • Die professionelle Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter bei der beruflichen Neuorientierung in Gruppen- und/oder Einzelberatung.
    • Die Personalvermittlung unter Nutzung unserer sowie aller Projektbeteiligten regionsspezifischen Markt- und Branchenkenntnisse.
    • Die Planung, Organisation und Kontrolle von zielgerichteten Qualifizierungen im Rahmen des zur Verfügung gestellten Budgets.
    • Ein kontinuierliches Berichtswesen zum Projekt in schriftlicher Form sowie in den regelmäßigen Treffen mit den Projektverantwortlichen.
    • In der Transfergesellschaft – die ordnungsgemäße Gehaltsabrechnung und Personalverwaltung der Mitarbeiter.

Wie verstehen wir unseren Beratungsauftrag?

In Zusammenarbeit mit den Unternehmen?

Für Unternehmen sehen wir unsere Aufgabe darin, unter Einbringung unserer Kompetenz und unserer langjährigen Erfahrung unsere Auftraggeber dabei zu unterstützen, erforderliche Trennungsprozesse fair, reibungslos und unter strikter Einhaltung des vereinbarten Budgets umzusetzen.

Eine gründliche Betrachtung und Analyse der Interessen und Zielvorstellungen aller Parteien bietet dabei die Grundlage für ein gemeinsam zu entwickelndes Konzept, das damit immer individuell auf den im Unternehmen vorliegenden Bedarf zugeschnitten ist.

Eine offene Zusammenarbeit ist uns sehr wichtig. Während der Projekte treffen wir uns regelmäßig mit den Projektverantwortlichen unserer Auftraggeber im Projektlenkungskreis, um den Projektverlauf, die Vermittlungsergebnisse sowie die Geldmittelverwendung zu erörtern.

In Zusammenarbeit mit den Teilnehmern?

In der Beratung zur beruflichen Neuorientierung verstehen wir uns als Impulsgeber, Unterstützer und Begleiter – vor allem jedoch immer als Partner unserer Teilnehmer. Mit einem Betreuungsschlüssel von 1:30 (Berater: Teilnehmer) ist unsere Beratung immer individuell und orientiert sich am Bedarf des Einzelnen. Über den gesamten Beratungsprozess arbeitet der Teilnehmer mit einem festen Berater zusammen, der ihm zu allen Themen und Fragen als erster Ansprechpartner zur Verfügung steht. Dies ermöglicht den Aufbau einer sehr vertrauensvollen Zusammenarbeit – ein nach unserer Erfahrung wesentlicher Faktor für den Beratungserfolg.

Wir sind in der Lage, Menschen auch in schwierigen Situationen – bspw. in der Trennungsreaktion – abzuholen und nehmen uns die Zeit, auch diese Themen mit ihnen zu bearbeiten.

Der beruflichen Findung im Rahmen der Standortbestimmung messen wir eine hohe Bedeutung bei. So gewinnen unsere Teilnehmer Sicherheit und Klarheit für den nächsten beruflichen Schritt. Berufliche Ziele werden von uns nicht vorgegeben, sondern gemeinsam mit dem Teilnehmer entwickelt.

Mit dem Einsatz innovativer Technologien im Jobsearch ergänzen wir unsere Beratung wirkungsvoll. Unser Ziel ist es nie, eine Position, sondern gemeinsam die passende für den Teilnehmer zu finden.


Was zeichnet unsere Berater aus?

In unseren Projekten arbeiten wir ausschließlich mit Beratern zusammen, die sich als absolute Spezialisten in der Beratung zur beruflichen Neuorientierung bezeichnen dürfen. Sie verfügen ausnahmslos über eine ausgezeichnete Qualifikation, umfassende Arbeitsmarktkenntnisse und vor allen Dingen über umfangreiche Erfahrungen aus einer Vielzahl von Outplacement- und Transferprojekten – branchenübergreifend und deutschlandweit.

Für Sie bedeutet Personalabbau die Verantwortung für Menschen zu übernehmen?

Dann sind wir der richtige Partner für Sie.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

 

 

Keyfacts

  • Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Begleitung von Unternehmen bei betriebsbedingtem Personalabbau – branchenübergreifend und deutschlandweit
  • Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ein Konzept, das auf Ihren individuellen Bedarf zugeschnitten ist und verstehen uns als Partner aller Parteien.
  • In der Beratung unserer Teilnehmer ist es nie unser Ziel, irgendeine Stelle zu finden, sondern gemeinsam die passende für den Einzelnen
  • Das erreichen wir mit einem hohen Anteil an Einzelberatung und einem Betreuungsschlüssel von 1:30 (Berater:Teilnehmer)